Fliesen

Teppichfliesen erfreuen sich wieder wachsender Beliebtheit. Hierbei handelt es sich um Teppichböden aller Art, die jedoch nicht als Rollenware, sondern in einzelnen quadratischen Fliesen produziert werden. In der Regel haben die einzelnen Platten ein Format von 50 x 50 cm, es gibt aber auch großformatige Fliesen sowie Teppichboden in Plankenform.

innovative Gestaltung

Mit den jüngsten Innovationen haben Teppichfliesen stark an Attraktivität gewonnen und bieten einige spezifische Vorteile. Durch ihren stabilen Aufbau müssen die meisten Teppichfliesen nicht fest mit Untergrund verklebt werden. Das spart Klebstoffe und die Zeit für Untergrund Vor- und Nachbearbeitungen. Auch können mit aufeinander abgestimmten Kollektionen abwechslungsreiche Farb- und Musterübergänge geschaffen werden. Bei starker Verschmutzung in Teilbereichen ist ein Austausch einzelner Fliesen problemlos möglich.

Nachhaltigkeit

Die beschriebenen Eigenschaften machen Teppichfliesen zur idealen Wahl für Mietobjekte und bei Renovierungsprojekten im laufenden Betrieb. Durch den Einsatz moderner Garntechnologien sind Teppichfliesen in der Regel äußerst robust und hervorragend für Büro- und Gewerberäume geeignet. Zudem legen führende Hersteller großen Wert auf nachhaltige Herstellungsprozesse, sodass ein Großteil des Angebots die Qualitätsanforderungen für nachhaltiges Bauen erfüllt.

Teppichfliese im Querschnitt mit stabiler Rücken-beschichtung

moderne Schlingenfliese, mehrfarbig mit Hoch/Tief –  Struktur

Zonierung von Räumen

Moderne Fliesenkollektionen bieten großen gestalterischen Freiraum. Durch den Einsatz zweifarbiger Elemente können fließende Farbübergänge geschaffen und Räume optisch unterteilt werden.

Innovative Oberflächendessins mit unregelmäßigen Changierungen lassen einen bisherigen Makel der Fliesen vergessen – das Fugenbild ist kaum zu erkennen – es entsteht eine Endlosoptik, die dem Warenbild von Teppichbahnen in nichts nachsteht

Kontakt

Wir sind für Sie da